Orientalischer Linsensalat mit Feigen

Für 2 Portionen:

100g Belugalinsen - 50 Cashewnüsse - 4 getrocknete Feigen - 1 gelbe Paprika - 2 EL gehackte Petersilie - Saft einer halben orange - 1⁄2 TL Salz - 2 TL Dipster Sahara Körner - 2 EL Olivenöl - 2 EL weißer Balsamico

1. Die Linsen im Salzwasser für etwa 20min kochen. Danach abgießen und abkühlen lassen. Cashewnüsse in einer Pfanne ohne Öl 5-10min anrösten, bis sie leicht braun werden.

2. Paprika in dünne Streifen schneiden. Petersilie und Nüsse hacken. Feigen in kleine Stücke schneiden. Orangensaft, Olivenöl, Balsamico, Dipster Sahara Körner und Salz zu einem Dressing anrühren.

3. Orangensaft, Olivenöl, Balsamico, Dipster und Salz zu einem Dressing anrühren.

4. Alle Zutaten miteinander vermengen und den Salat etwa 15min durchziehen lassen.

Orientalischer Linsensalat mit Feigen

100g Belugalinsen - 50 Cashewnüsse - 4 getrocknete Feigen - 1 gelbe Paprika - 2 EL gehackte Petersilie - Saft einer halben orange - 1⁄2 TL Salz - 2 TL Dipster Sahara Körner - 2 EL Olivenöl - 2 EL weißer Balsamico

1. Die Linsen im Salzwasser für etwa 20min kochen. Danach abgießen und abkühlen lassen. Cashewnüsse in einer Pfanne ohne Öl 5-10min anrösten, bis sie leicht braun werden.

2. Paprika in dünne Streifen schneiden. Petersilie und Nüsse hacken. Feigen in kleine Stücke schneiden. Orangensaft, Olivenöl, Balsamico, Dipster Sahara Körner und Salz zu einem Dressing anrühren.

3. Orangensaft, Olivenöl, Balsamico, Dipster Sahara Körner und Salz zu einem Dressing anrühren.

4. Alle Zutaten miteinander vermengen und den Salat etwa 15min durchziehen lassen.

verfasst von Michael Bergmann