Fettuccine mit Thunfisch-Knoblauch- Soße

Du benötigst für 2 Portionen:

200g Fettuchini - 2 kleine Schalotten - 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft - 200ml Sahne - 1 EL Frischkäse, naturell - 1 EL Thymianblätter - 1 1⁄2 EL Knobi Wan Kenobi - 2 EL Olivenöl

1. Die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser garen, den Thunfisch abgießen und die Zwiebel fein hacken.

2. Öl in eine Pfanne geben und die Zwiebel anbraten, bis sie leicht glasig sind.

3.Thunfisch und Knobi Wan Kenobi hinzufügen und alles kurz anbraten.

4. Das Ganze mit Sahne ablöschen.

5.Frischkäse und Thymian hinzufügen, gut verrühren und die Soße etwas 5min köcheln lassen.

6. Die Nudeln abgießen und zusammen mit der Soße servieren.

Fettuccine mit Thunfisch-Knoblauch- Soße

200g Fettuchini - 2 kleine Schalotten - 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft - 200ml Sahne - 1 EL Frischkäse, naturell - 1 EL Thymianblätter - 1 1⁄2 EL Knobi Wan Kenobi - 2 EL Olivenöl

1. Zwiebeln, Paprika und Tomate in kleine Stücke schneiden. Dabei das Fruchtfleisch der Tomate mit einem Löffel entfernen. Den Salat waschen und die Blätter abzupfen.

2. Öl in eine Pfanne geben und die Zwiebel anbraten, bis sie leicht glasig sind.

3.Thunfisch und Knobi Wan Kenobi hinzufügen und alles kurz anbraten.

4. Das Ganze mit Sahne ablöschen.

5.Frischkäse und Thymian hinzufügen, gut verrühren und die Soße etwas 5min köcheln lassen.

6. Die Nudeln abgießen und zusammen mit der Soße servieren.

verfasst von Michael Bergmann